Entstueckungsanlage 01

Sondermaschinen und Vorrichtungen
Be- und Entstückungsanlagen


Anlage zur Entstückung eines Langdrehautomaten

Diese vollautomatische Handlingseinrichtung wurde von TISAD entwickelt und gebaut, um fertig bearbeitete, hoch empfindliche Erzeugnisse einer Langdrehmaschine aus extrem weichem Aluminium auszurichten und in Waschkörbe einzusortieren. Dabei wurde besonderes Augenmerk darauf gelegt, die Teile schonend zu behandeln, um Handlingsspuren an den empfindlichen Oberflächen zu vermeiden. Diese Aufgabe wurde im Rahmen eines Ingenieurpraktikums gelöst.

 
Infoblatt (PDF)

Handlingsysteme 01

 

Handlingsysteme zur Be- und Entstückung von Prüfanlagen für Synchronringe

Es wurden zwei Anlagen entwickelt, welche für die kontinuierliche und lagerichtige Zuführung von Prüflingen von Synchronring-Prüfanlagen zuständig sind. Hierbei kam bei einer Anlage ein Bosch- und bei der zweiten Anlage ein Stäubli-Roboter zum Einsatz. In beiden Fällen wurde das komplette Handling über die Roboter-Steuerung realisiert, wodurch eine weitere Steuerung überflüssig wurde. Die Teilezuführung zum Prüfautomaten wurde mit Hilfe diverser Förderund Speichereinrichtungen (Rundförderer, Steilförderer, Stufenförderer, Bunker) umgesetzt. Nach Beendigung des Prüfprozesses werden die Teile mit einer Taktzeit von drei Sekunden gestapelt und verpackt.

 
Infoblatt (PDF)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.